Kinderfahrradhelm

Kinderfahrradhelm

 Sichern Sie sich jetzt die Top-Winter-Angebote 

Worauf kommt es beim Kauf eines Kinderfahrradhelms an?

Kinderfahrrad AnhängerDer Helm sollte Ihrem Kind gefallen, denn nur ein Helm der gefällt wird auch getragen. Dann sollte er beim Tragen bequem sitzen, denn ein unbequemer Helm wird ebenfalls nicht oft auf dem Kopf landen. Wie finden Sie nun den besten Helm? Es gibt nicht den besten Helm. Jeder Kopf ist unterschiedlich. Die Helme haben unterschiedliche Formen. Es gibt verschiedene Systeme der Größenverstellung, mit denen Sie den Helm an den Kopf Ihres Kindes anpassen können. Er sollte bequem sein, aber so fest sitzen, dass er auch mit offenem Gurt nicht einfach vom Kopf rutscht. Ansonsten ist es wichtig, dass der Helm beim Transport zu Ihnen keinen Schaden genommen hat. Er darf keine Risse oder fehlende Stücke haben. Wenn alles passt hat Ihr Kind lange Freude mit dem Helm.

1.Kinderfahrradhelm Kid 3 von Uvex

KinderfahrradhelmSicherheit ist wichtig, egal ob beim Autofahren oder beim Radeln. Beim Auto nutzen Sie den Sicherheitsgurt und beim Radeln einen Sturzhelm. Damit sich schon die Kleinsten früh an einen Kinderfahrradhelm gewöhnen, gibt es hier wunderschöne Modelle. Das ist wichtig, denn nur wenn der Kinderfahrradhelm dem Geschmack des Kindes entspricht und bequem sitzt, wird das Kind ihn gerne tragen.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

Der Kid 3 ist mit einem Fast-Adapting-System-Gurtband ausgestattet. Dieses System ermöglicht es, dass Sie den Kinderfahrradhelm ohne Schwierigkeiten stufenlos an die Kopfform des kleinen Trägers anpassen können. Verschlossen wird der Kid 3 mit dem Uvex Monomatic. Das ist anatomisch geformter Komfortverschluss mit mehreren Stufen. Zum Öffnen und zum Schließen benötigt Ihr Kind nur eine Hand. Auch das Fit-System sorgt für einen guten Sitz des Helms. Es ist fortschrittlich und kann millimetergenau in alle Richtungen an die persönliche Kopfform des Trägers angepasst werden. Dies ist doppelt wichtig, denn schließlich handelt es sich um einen Kinderhelm und der stolze Besitzer wächst noch. Der Kid 3 ist extrem stabil konstruiert. Die Schale ist aus schlagfestem Polycarbonat und das EPS wird direkt eingeschäumt. Die Polsterung ist nicht nur antibakteriell spezialveredelt, sie ist herausnehmbar und waschbar.

Der Helm ist so konstruiert, dass er optimal belüftet wird. Dabei ist der Kid 3 nicht ausschließlich für das Rad gedacht. Er schützt den Kopf ebenfalls optimal, wenn es Ihr Kind auf Skates unterwegs ist oder gerne Kunststücke mit dem Skateboard einübt. Der Kid 3 gehört zur neuen Hartschalenbaureihe und bietet deren Komfort. Im Lieferumfang des Helms finden Sie Zusatzpolster. Sie sind zehn Millimeter dick und ermöglichen es, dass der Helm sich perfekt an den Kopf anpasst. Trotz all der Technik wiegt der Kid 3 nur 349 Gramm. Mit einem Kinderfahrradhelm von Uvex kaufen Sie Qualität, das werden Sie sofort merken, wenn Sie ihn in der Hand halten. Uvex produziert Schutz- und Sicherheitsprodukte für die Bereiche: Sport, Beruf und Freizeit. Auf dem deutschen Markt ist Uvex führend, was Fahrradhelme betrifft.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

2.Kinderfahrradhelm Junior von Uvex

KinderfahrradhelmDer Junior ist ein toller Kinderfahrradhelm für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Dabei ist nicht das Alter entscheidend, um einen passenden Helm zu finden, sondern der Kopfumfang des Kindes, das den Helm tragen soll. Der Kinderfahrradhelm Junior ist gut ausgestattet. Es ist ein Schalenhelm. Die Innenausstattung ist wechselbar und antiallergisch. Am hinteren Teil des Helms finden Sie ein IAS-Drehrad. Mit diesem Drehrad kann die Größe reguliert werden. Außerdem ist das Drehrad mit einem reflektierenden Aufkleber ausgestattet.

Das FAS Gurtbandsystem hilft dabei, den Junior perfekt an den Kopf seines Trägers anzupassen. Das ist wichtig, da jeder eine individuelle Kopfform hat. Nur ein gut sitzender Helm ist ein wirklicher Schutz. Der Helm darf auch, wenn die Gurte offen sind nicht leicht vom Kopf rutschen. Ein Insektenschutz verhindert, dass sich Insekten unter dem Helm verfangen. Es ist wichtig, dass das Kind den Helm als bequem empfindet, nur dann wird der Helm getragen. Und die Optik muss für den kleinen Träger natürlich auch stimmen. Der Kinderfahrradhelm von Uvex alleine ist schon ein guter Schutz. Wenn Sie möchten, wenn Ihr Kind auch im Dunklen unterwegs ist, können Sie ein Rücklicht nachrüsten.

Der Junior schützt nicht nur vor körperlichen Blessuren. Er schützt genauso vor der UV-Strahlung bei Sonnenschein. Damit es nicht zu heiß wird unter dem Helm, gibt es Belüftungsöffnungen. Diese Belüftungsöffnungen sind so angebracht, dass sie für ein angenehmes Klima im Helm sorgen. Dank den vielen Einstellungsmöglichkeiten, den hochwertigen Materialien und dem geringen Gewicht von gerade mal 500 Gramm, ist der Junior Helm auch bei langem tragen sehr bequem. Durch die vielen Verstellmöglichkeiten kann der Helm immer wieder an den Kopf angepasst werden. So wächst der Helm ein wenig mit seinem Besitzer mit.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

3.Kinderfahrradhelm von AcTopp

KinderfahrradhelmDer Kinderfahrradhelm von ACTopp kann für einen Kopfumfang von 52-55 cm eingestellt werden. Die Größe wird über ein Rad am Hinterkopf reguliert. Das Rad lässt sich natürlich in beide Richtungen drehen, wodurch der Helm enger oder weiter wird. Der praktische Kinnschutz sorgt dafür, dass der Helm nicht am Hals drückt. Die Helmschale ist mit PC-Shell und EPS-Schaum ausgekleidet. Innen im Helm finden Sie Polster, die Ihnen dabei helfen, den Helm an die individuelle Kopfform Ihres Kindes anzupassen. Der ganze Kinderfahrradhelm ist nahtlos gefertigt.

Er ist schlagfest und soll im Fall der Fälle den Kollisionsdruck abfangen. Zum Zubehör gehört ein Beutel, in dem der Helm gut gelagert werden kann. Der Beutel ist durch einen Kordelzug verschließbar. Der Helm hat die Maße: 26 x 20 x 14 cm und wiegt nur 220g. Dieser Kinderfahrradhelm ist mit zehn Belüftungsöffnungen versehen, die für eine gute Belüftung und ein angenehmes Klima unter dem Helm sorgen. Vorne am Helm befindet sich eine Krempe, diese kann ausgetauscht werden gegen eine Sonnenblende, welche zum Lieferumfang gehört. Sowohl die Sonnenblende als auch die Krempe sind elastisch gehalten. Kommt es zu einer Kollision, springen beide Teile automatisch ab. Der Helm hat ein sportliches

Design und auf ihm befindet sich ein cooler Hase. Der lustige Hase gefällt Jungen und Mädchen. Der Fahrradhelm macht sich auch beim Inlinerfahren oder bei der Nutzung eines Skateboards gut. Selbst beim Schlittschuhlaufen kommt der Helm seiner schützendenAufgabe nach. Der Helm sieht nicht nur gut aus, er fast sich auch gut an.Die gute Optik kommt durch die Materialien, denn es wurden nur hochwertige Materialien verarbeitet. Natürlich wurde dabei darauf geachtet, dass die Umwelt geschützt wird, dass alle Materialien ungiftig und hypoallergen sind. Damit Sie lange Freude an dem Helm haben, gibt es ein paar Hinweise vom Hersteller, wie den Helm nach der Nutzung trocknen lassen, nicht mit scharfen mitteln bearbeiten und keine Gewalt gegen den Helm anwenden. Mit dem Helm bekommen Sie eine Kordeltasche und eine englischsprachige Anleitung.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

4.Kinderfahrradhelm Hero von Uvex

KinderfahrradhelmDer Hero ist ein mehrfarbiger Helm mit UVEX-Label. Aufgrund der Farbe ist es wohl eher ein Modell für Mädels. Der Hero kann eingestellt werden für Köpfe in der Größe von 49 bis 55 cm. Der Helm begleitet ein sportbegeistertes Mädchen beim Radeln genauso wie beim Inlineskaten, Skateboarden oder beim Schlittschuhlaufen. Der Helm besteht aus einer schlagfesten Polycarbonat-Schale in die EPS direkt eingeschäumt wurde.

Dabei wiegt der Helm gerade Mal 300 Gramm. Das IAS System sorgt für eine gute Anpassung an die Kopfform. Dank dieser Größeneinstellung wächst der Helm ein wenig mit. Der Hero sorgt mit weiteren Features für noch mehr Sicherheit. Er bietet eine seitliche Schläfenabdeckung und hat ein fest integriertes LED-Rücklicht. Das Fast-Adapting-System-Gurtband ist einfach in der Bedienung, alles geht mit einer Hand. Es kann stufenlos angepasst werden. Dadurch ist sichergestellt, dass der Helm perfekt und sicher auf dem Kopf sitzt. Das tolle System setzt sich im Uvex Monomatic fort. Es ist der Verschluss, welcher anatomisch geformt ist und mehrstufig funktioniert.

Es wird nur eine Hand gebraucht, um den Knopf per Druck zu öffnen oder zu schließen. Es ist wichtig, dass Kinderfahrradhelm perfekt sitzt. Wenn zwei Kinder den gleichen Kopfumfang haben, bedeutet es noch lange nicht, dass der Helm bei beiden Kindern mit den gleichen Einstellungen gut sitzt. Dank dem modernen Fit-System kann der Helm in alle Richtungen millimetergenau eingestellt werden. Die Qualität des Helms merken Sie sofort, wenn Sie ihn auspacken und in der Hand halten. Es ist kein Zufall, dass es sich bei Uvex um den deutschen Marktführer bei Fahrradhelmen handelt.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

5.Kinderfahrradhelm Kid 1 von Uvex

KinderfahrradhelmDer Kid 1 bietet viele Möglichkeiten, mit dem Sie ihn an die individuelle Kopfform Ihres Kindes anpassen können. So passt das Fast-Adapting-System-Gurtband den Kid 1 perfekt an die Kopfform an. Bei dem Verschluss handelt es sich um den uvex Monomatic. Er ist anatomisch geformt und verfügt über mehrere Stufen. Es wird nur eine Hand benötigt, um den Verschluss per Knopfdruck zu öffnen oder zu schließen.

Eine so einfache Bedienung kommt kleinen Kinderhänden sehr entgegen. Dann ist da noch das fortschrittliche Fit-System. Auch dieses dient dazu, den Helm an den Kopf anzupassen. Dabei kann es sogar millimetergenau eingestellt werden. Der Helm ist mit 204 Gramm extrem leicht. Das liegt an der Schale aus schlagfestem Polycarbonat, in die der EPS direkt eingeschäumt wurde. Der Hinterkopfbereich ist tief gezogen und macht den Helm besonders sicher. Daher sind die Belüftungsöffnungen besonders wichtig, damit das Klima um den Kopf herum angenehm bleibt.

Ein wichtiger Nebeneffekt ist, dass der Helm auch die aggressive UV-Strahlung abhält. Alles an dem Kid 1 ist extrem hochwertig, dass werden Sie bemerken, sobald Sie den Helm in Händen halten. Es gibt eine Vorbereitung, um falls gewünscht, das Rücklicht-LED nachzurüsten. Ihre Kinder werden sich über dieses LED-Rücklicht bestimmt sehr freuen. Wie Sie sehen, handelt es sich um einen gut durchdachtes und sehr schickes Modell. Es verwundert nicht, dass Sie und Ihr Kind von dem Helm begeistert sein werden, denn es ist ein Modell des deutschen Marktführers in Sachen Fahrradhelm, der seine Produkte auch zu 70 Prozent in Deutschland produziert.

Hier zum Sparangebot von Amazon.de

 

Weiter Infos über Fahrrad Kindersitz Test: Hier Klicken

Falls Ihr Favorit Hier nicht dabei war: Hier geht es direkt zu Amazon.de